Bitte vormerken

"MordsSüße"

 

 Benefiz-Lesung der Autorinnen Cornelia Ehses & Renate Naber

 

28.September 19:30 Uhr  Pfarrzentrum Martinushaus,

Martinusstr.22, 50765 Köln-Esch

 

Renate Naber und Cornelia Ehses präsentieren ihren aktuellen Genusskrimi „MordsSüße“.

 

Schon wieder ein Mord im Kölner Schokoladenmuseum und der zweite Fall für Karina Sprängel, die Hobbydetektivin und passionierte Naschkatze und den Riesenschnäuzer tragenden Kriminalhauptkommissar Stephan Printz.

Denn der Küchenchef Theo Sander, Leiter eines speziellen Schokopralinenworkshops und Flüchtlingshelfer, wird ermordet im Schokoladenmuseum aufgefunden.

War es ein Familiendrama mit politischem Hintergrund?

Ein neidischer Konkurrent?

Ein notorisch nörgelnder Gast, der dem beliebten Küchenchef täglich das Berufsleben im Schokoladenmuseum schwer gemacht hat?

Schnell nimmt das ungleiche Ermittlerduo die Spur auf - sie führt zunächst ins Flüchtlingsmilieu, später zur Kölner Hooliganszene und in eine Villa im Kölner Nobelstadtteil Marienburg...

Ein vielschichtiger, packender Kriminalroman, der - hochaktuell und unterhaltsam - menschliches Mit- und Gegeneinander mit schokoladigen Momenten verknüpft. Ein Krimi, von dem der Zuhörer und Leser sich fesseln lassen kann, ohne dass ihm je Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken abhandenkommen – ein Mordsgenuss!

 

mehr unter: www.genusskrimi.de

 

Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden für die LOBBY FÜR MÄDCHEN gesammelt.

Eine Kooperation der kfd Katholische Frauengemeinschaft St. Martinus Köln-Esch/Pesch/Auweiler und der LOBBY FÜR MÄDCHEN

Benefiz-Gospelkonzert mit VOICES

 

Sonntag, 08. Oktober 2017,  17.00 Uhr, in St. Mariä-Namen,

Martinusstr. 22, 50765 Köln-Esch

 

Gospelmusik

 

aus den USA, Schweden und Deutschland mit VOICES und Band

 

Johan Leenders (Piano), Andreas Halmy (Gitarren), Marco Göhre (Bass), Andreas Lasonczyk (Percussion), Martin Courth (Drums)

 

Leitung: Matthias Haarmann

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei! Es werden Spenden für die LOBBY FÜR MÄDCHEN gesammelt. Vor und nach dem Konzert bietet der Lions Club Köln-Ursula Getränke an. Der Erlös geht ebenfalls an die LOBBY FÜR MÄDCHEN.

 

Weitere Informationen unter: www.chorvoices.de oder www.k-k-n.de

 

Unsere Unterstützerin Anne Tucker verkauft rund um's Jahr zu unseren Gunsten selbst gemachte Fotokarten mit verschiedenen Motiven! 

www.anne-tucker.de

LOBBY FÜR MÄDCHEN e.V.

Fridolinstraße 14 50823 Köln

 

Bürozeiten

montags - donnerstags

09:30 - 16:15 Uhr

freitags

09:00 - 14:00 Uhr

 

Fon 02 21 45 35 56 50

Fax 02 21 45 35 56 54

info@lobby-fuer-maedchen.de

Geschäftsstelle

 

 

Spendenkonto:

Förderverein Lobby für Mädchen e.V.

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33XXX

IBAN: DE54 3702 0500 0007 1694 00

 

 

Hier können Sie direkt spenden:

 

Spendenbutton

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lobby für Mädchen Mädchenhaus Köln e.V.